Unerwünscht und rausgestrichen: Kulturhauptstadt Plovdiv feiert ohne Roma

406

Am Anfang standen in Plovdiv Inklusionsversprechen. Als die Ausschreibung durch war, blieb vom schönen Schein der Integration nichts mehr übrig. Hinter den Kulissen wurden Roma systematisch benachteiligt, bis heute sind wichtige Projektversprechen nicht eingelöst. Über eine europäische Kulturhauptstadt, die einen Teil ihrer Bürger am liebsten verstecken möchte.

ostpol.de, 5.3.2019