Wenn Sprachen zum Politikum werden

156

Sprache ist Politik: In den Staaten des früheren Jugoslawien gilt dieser Befund besonders. Dabei können Serben, Kroaten, Bosniaken und Montenegriner problemlos miteinander reden. Doch statt zu einen werden die Sprachen jeweils national ausgelegt.

Deutschlandfunk, 28. Dezember 2022